Juni - 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11 12
13 14 15 16 17 18 19
20
21
22 23 24 25 26
27 29 30  
Donnerstag, 02. 06. 2016
Donnerstag, 09. 06. 2016
Freitag, 10. 06. 2016
Dienstag, 21. 06. 2016

KOK-Newsletter 
Nr. 01/16
erschienen
mehr >>>

Unseren Newsletter können Sie abonnieren. Melden Sie sich dazu bitte mit Ihrer
E-Mail Adresse an >>

Medien und Materialien

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen Berichte, Studien und Dokumente zu den Themen Menschenhandel und Gewalt gegen Migrantinnen anderer Institutionen und Organisationen als Downloads zur Verfügung.

Studien allgemein
Europäische Union

Europarat
Vereinte Nationen
Bund-Länder-Arbeitsgruppe Menschenhandel (B-L-AG)
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
Sonstige Ministerien und Behörden
Sonstige Organisationen

 

Studien allgemein

  • Hendrik Cremer DIMR Policy Paper 26 Menschenrechtliche Verpflichtungen bei der Unterbringung von Flue 2 .pdf
  • Prostitution4Final.pdfVeröffentlichung einer unabhängigen Autorinnengruppe zum Thema Prostitution in Deutschland. Der Text soll eine Beitrag zur Versachlichung und Differenzierung der Debatte um Prostitution in Deutschland leisten. Er zielt darauf ab, ein realistisches, von Forschungsergebnissen und Berufserfahrung gestützes Bild von Prostitution zu vermitteln.
  • Hausarbeit als Erwerbsarbeit ILO.pdfHausarbeit als Erwerbsarbeit: Der Rechtsrahmen in Deutschland: Voraussetzungen einer Ratifikation der ILO-Domestic Workers Convention durch die Bundesrepublik Deutschland. Hans-Böckler-Stiftung. Mai 2012.
  • Schmidt0809StellungnahmeAuswirkungenEuGHUrteilvom4609UGuSH.pdfStellungnahme zu den Auswirkungen des Urteils des EuGH vom 04.06.2009 auf das Resultat des o. g. juristischen Gutachtens von A. Schmidt. Es wird dargestellt, ob das EuGH-Urteil Auswirkungen auf das Resultat des Gutachtens „Leistungen nach SGB II/ SGB XII für Angehörige eines EU-8-Mitgliedstaates, Bulgariens oder Rumäniens, bei denen konkrete Hinweise vorliegen, dass sie Opfer von Menschenhandel geworden sind" hat.
  • VorschlagneuerRahmenbeschlussLexUriServ.pdfRahmenbeschluss des Rates vom 19.07.2002 zur Bekämpfung des Menschenhandels
  • studie menschenhandel in deutschland.pdfMenschenhandel in Deutschland - Die Menschenrechte der Betroffenen stärken: Petra Follmer-Otto, Heike Rabe (2009), Studie, Deutsches Institut für Menschenrechte
  • Diss PrasadNivedita 2008.pdfGewalt gegen Migrantinnen und die Gefahr ihrer Instrumentalisierung im Kontext von Migrationsbeschränkung. Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession mit ehtischer Verantwortung Kummulative Dissertation von Dr. Nivedita Prasad, August 2008
  • DiskussionspapierErgebnisseKOOFRA GutachtenSept2008.pdfDiskussionspapier zum Juristischen Gutachten "Leistungen nach dem SGB II/XII für Angehörige eines EU-8-Mitgliedsstaates, Bulgariens oder Rumäniens, bei denen konkrete Hinweise vorliegen, dass sie Opfer von Menschenhandel geworden sind" Dr. Rolf Bosse / Anette Schmidt
  • Bosse SchmittKOOFRA-GutachtenSGB-OpferMHEUMai2008.pdfKOOFRA e.V. (Hrsg.) Juristisches Gutachten "Leistungen nach dem SGB II/XII für Angehörige eines EU-8-Mitgliedsstaates, Bulgariens oder Rumäniens, bei denen konkrete Hinweise vorliegen, dass sie Opfer von Menschenhandel geworden sind" erstellt von Dr. Rolf Bosse und Anette Schmidt im Dezember 2007, aktualisiert im April 2008.
  • angelika kartusch.pdfKartusch, Angelika: Internationale und europäische Maßnahmen gegen den Frauen- und Menschenhandel, gender...politik...online
  • StolenSmiles.pdfZimmermann, Cathy/ Hossain, Mazeda/ Yun, Kate/ Roche, Brenda/ Morison, Linda/ Watts, Charlotte: Stolen Smiles: A summary Report on the physical and psychological health consequences of women and adolescents trafficked in Europe, The London School of Hygiene and Tropical Medicine
  • HWWAReport.pdfEl-Cherkeh, Tanja/ Stirbu, Elena/ Lazaroiu, Sebastian/ Radu, Dragos: EU-Enlargement, Migration and Trafficking in Women: The Case of South Eastern Europe, HWWA-Report 247, 2004 http://www.migration-research.org/dokumente/publications/Trafficking/Report247.pdf
  • Traffickinginwomenincanada.pdfLouise Langevin; Marie-Claire Belleau: Trafficking in Women in Canada: A Critical Analysis of the Legal Framework Governing Immigrant Live-in Caregivers and Mail-Order Brides, Ottawa, 2000
  • Hans-Boeckler-Stiftung Rechtsrahmen in Deutschland Ratifikation ILO-Convention.pdfAbschlussbericht der Hans-Böckler-Stiftung (Mai 2012) Hausarbeit als Erwerbsarbeit: Der Rechtsrahmen in Deutschland. Voraussetzungen einer Ratifikation der ILO-Domestic Workers Convention durch die Bundesrepublik Deutschland.
  • Roma als Betroffene von Frauenhandel - Ausarbeitung.PDFRoma aus (Süd-) Osteuropa als Betroffene von Frauenhandel: Eine Untersuchung der Vulnerabilitätsfaktoren Ausarbeitung von Romana Riegler im Rahmen des MA-Studiengangs Internationale Kriminologie (Mai 2012)
  • Versorgungbericht zur psychosozialen Versorgung von Flüchtlingen und Folteropfern in Deutschland von BAfFVersorgungbericht zur psychosozialen Versorgung von Flüchtlingen und Folteropfern in Deutschland von der Bundesweiten Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer

Nach oben

Europäische Union

  • 2014 4958 forced marriages web pdf-1.pdfAddressing forced marriage in the EU: legal provisions and promising practices
  • communication on the application of directive 2004-81 de.pdfMITTEILUNG DER KOMMISSION AN DEN RAT UND DAS EUROPÄISCHE PARLAMENT über die Anwendung der Richtlinie 2004/81/EG über die Erteilung von Aufenthaltstiteln für Drittstaatsangehörige, die Opfer des Menschenhandels sind oder denen Beihilfe zur illegalen Einwanderung geleistet wurde und die mit den zuständigen Behörden kooperieren
  • TRAFFICKING EN ACT part1 v6 2 .pdfCOMMUNICATION FROM THE COMMISSION TO THE COUNCIL AND THE EUROPEAN PARLIAMENT On the application of Directive 2004/81 on the residence permit issued to third-country nationals who are victims of trafficking in human beings or who have been the subject of an action to facilitate illegal immigration, who cooperate with the competent authorities.
  • TRAFFICKING EN SWD part1 v2.pdfCOMMISSION STAFF WORKING DOCUMENT Mid-term report on the implementation of the EU strategy towards the eradication of trafficking in human beings
  • THB WP2013-2014 FINAL 161014.pdfEurostat 2014 - Trafficking in human beings statistic
  • EU-Stragiepapier zu Menschenhandel.pdfCommunication from the commission of the European Parliament, the council, the European economic and social committee and the committee of the region - Die EU-Strategie zur Bekämpfung des Menschenhandels 2012-2016
  • Rahmenbeschluss des Rates zur Bekaempfung des Menschenhandels.pdfRahmenbeschluss des Rates zur Bekämpfung des Menschenhandels. 2002.
  • Richtlinie 2011 36 EU des Europaeischen Parlaments und des Rates.pdfRichtlinie 2011/36/EU des Europäischen Parlaments und des Rates zur Verhütung und Bekämpfung des Menschenhandels und zum Schutz seiner Opfer sowie zur Ersetzung des Rahmenbeschlusses 2002/629/JI des Rates
  • RiLiSanktionenwegenillegalerBeschaftigung.pdfVorschlag für eine Richtlinie über Sanktionen gegen Personen, die Drittstaatsangehörige ohne legalen Aufenthaltsstatus beschäftigen . Der angenommene Text in der Fassung vom 19.Februar 2009 kann hier eingesehen werden: http://www.europarl.europa.eu/sides/getDoc.do?pubRef=-//EP//TEXT+TA+P6-TA-2009-0069+0+DOC+XML+V0//DE
  • report expert group 1204 en.pdfBericht der Sachverständigengruppe Menschenhandel der EU-Kommission Das Orginaldokument in englischer Fassung
  • EU-Sachverst-BerichtMHdt.pdfBericht der Sachverständigengruppe Menschenhandel der EU-Kommission Deutsche Übersetzung der Zusammenfassungen und der Empfehlungen.
  • RiLi 2004 38EG.pdfRichtlinie 2004/38/EG des Europäischen Parlements und des Rates vom 29.04.2004 über das Recht der Unionsbürger und ihrer Familienangehörigen, sich im Hoheitsgebiet der Mitgliedstaaten frei zu bewegen und aufzuhalten, zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 1612/68 und zur Aufhebung der Richtlinien 64/221/EWG, 68/360/EWG, 72/194/EWG, 73/148/EWG, 75/34/EWG, 75/35/EWG, 90/364/EWG, 90/365/EWG und 93/96/EWG.
  • RiLi 2004 81EG.pdfRichtlinie 2004/81/EG des Rates vom 29.04.2004 über die Erteilung des von Aufenthaltstiteln für Drittstaatsangehörige, die Opfer des Menschenhandels sind oder denen Beihilfe zur illegalen Einwanderung geleistet wurde und die mit den zuständigen Behörden kooperieren.
  • EU rights of victims of trafficking DE.pdf.pdfDie Broschüre der EU Kommission bietet einen Überblick über die Rechte, die Betroffenen von Menschenhandel gemäß EU-Vorschriften zustehen.

Nach oben

  • EuroparatskonventionMH.pdfÜbereinkommen des Europarats zur Bekämpfung des Menschenhandels vom 16.5.2005 deutsche Version
  • PDF Conv 197 Trafficking E.pdfÜbereinkommen des Europarats zur Bekämpfung des Menschenhandels vom 16.5.2005. Orginaldokument in englischer Fassung
  • CAHTEH 2004INFO4 E.pdfAd hoc committee on action against trafficking in human beings (CAHTEH)
  • GRETA 2015 1 4thGenRpt en.pdfVierter Generalbericht über die Aktivitäten von GRETA von 2015. Originaldokument in Englischer Fassung.
  • 20150603-greta-report.pdfGRETA Bericht zu Deutschland. Das Originaldokument ist in englischer Fassung. Weitere GRETA Berichte zu anderen Ländern können hier eingesehen werden: www.coe.int/trafficking

Nach oben

Vereinte Nationen

  • UNfactsheet-human rights and human trafficking.pdfUN Fact sheet-Human rights and Human Trafficking
  • cedaw state report germany 6 2007 parallel 2 de.pdfCEDAW-Parallelbericht zum 6. Staatenbericht der Bundesrepublik Deutschland zum Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Beseitigung jeder Form der Diskriminierung der Frau (CEDAW) erstellt von: Verein Intersexuelle Menschen e. V. / XY-Frauen
  • Frauen-CEDAW-pdf.pdfÜbereinkommen der Vereinten Nationen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau vom 18.12.1979 Convention to eliminate all forms of discrimination against women (CEDAW)
  • Coomaraswamy Radhika.pdfReport der UN- Sonderberichterstatterin zu Gewalt gegen Frauen, deren Ursachen und Konsequenzen, Radhika Coomaraswamy, über Frauenhandel, Migration von Frauen und Gewalt gegen Frauen. Report in englischer Fassung
  • FakultativprotokollzurKRK.pdfFakultativprotokoll zum Übereinkommen über die Rechte des Kindes betreffend den Verkauf von Kindern, Kinderprostitution und Kinderpornographie vom 25.05.2000 Orginaldokument in englischer Fassung
  • UN-Convention.pdfÜbereinkommen der Vereinten Nationen gegen die grenzüberschreitende organisierte Kriminalität inkl. des Zusatzprotokolls zur Verhütung, Unterdrückung und Bestrafung des Menschenhandels, insbesondere des Frauen- und Kinderhandels vom 15.11.2000 Originaldokument in engl. Sprache

Nach oben

Bund-Länder-Arbeitsgruppe Menschenhandel (B-L-AG)

  • gewalt-kooperationskonzept.pdfKooperationskonzept für die Zusammenarbeit von Fachberatungsstellen und Polizei für den Schutz von Opferzeug/innen von Menschenhandel zum Zweck der sexuellen Ausbeutung
  • LeistungsanspruchenachdemOpferentschadigungsgesetz.pdfBroschüre zur Geltendmachung von Leistungsansprüchen nach dem Opferentschädigungsgesetz. Die Broschüre wurde federführend vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und von der Bund-Länder-Arbeitsgruppe Menschenhandel unter Mitarbeit des KOK erstellt. Berlin, Mai 2007
  • StandardisierungvonAus-undFortbildungimBereichMenschenhandel.pdfArbeitspapier zur Standardisierung der Aus- und Fortbildung im Bereich Menschenhandel Das Arbeitspapier wurde von einer Unterarbeitsgruppe der Bund-Länder-Arbeitsgruppe Menschenhandel, der auch der KOK angehört, federführend vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend erstellt. Berlin, April 2007

Nach oben

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

Nach oben

Sonstige Ministerien und Behörden

Nach oben

Sonstige Organisationen

Nach oben