. .

Stellungnahmen

Hier finden Sie die Sammlung der Stellungnahmen und Pressemitteilungen des KOK.
Diese beziehen sich auf Gesetzesvorhaben, politische und gesellschaftliche Entwicklungen sowie auf Diskussionsergebnisse des KOK zu bestimmten Themen.

Verschiedene zivilgesellschaftliche Organisationen haben eine gemeinsame Stellungnahme
zum Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz
zur Reform der...

lesen

Justice at Last

Zugang zu Entschädigung für Betroffene von Menschenhandel

Heute, am EU-weiten Tag gegen Menschenhandel, rufen europäische NGOs in einer...

lesen

Zum dritten Mal wurde in diesem Jahr am 30.07.2016 mit dem weltweiten Tag gegen Menschenhandel an den notwendigen Schutz der Betroffenen von Menschenhandel...

lesen

Der Bundestag hat am 07.07. den von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum Schutz von in...

lesen

Anlässlich der öffentlichen Anhörung zum Entwurf des Prostituiertenschutzgesetzes (18/8556) am 06.06. im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend des...

lesen

Verschiedene Ausschüsse des Bundesrats haben Teile des geplanten Prostituiertenschutzgesetzes kritisiert. Der Rechtsausschuss, der Ausschuss für Familie und...

lesen

Der KOK e.V. hat seine Stellungnahme zum Gesetzesentwurf zur Umsetzung der EU-Richtlinie gegen Menschenhandel aktualisiert. Die Stellungnahme bezieht sich nun...

lesen

Am 28. April beginnen im Deutschen Bundestag die Debatten um eine gesetzliche Verbesserung des Schutzes der sexuellen Selbstbestimmung. Ein Bündnis aus Frauen-...

lesen

Am Mittwoch, den 27. April hat der Innenausschuss grünes Licht für die Einstufung Algeriens, Marokkos und Tunesiens als asylrechtlich sichere Herkunftsstaaten...

lesen

Das Bundeskabinett hat am 06. April eine Formulierungshilfe zum Gesetzesentwurf zur Verbesserung der Bekämpfung des Menschenhandels beschlossen. Diese sieht...

lesen

Der KOK wird gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.

Termine

Datum: 17. Mär 2017
Ort: Konzerthaus Freiburg
Datum: 28. Mär 2017
Ort: Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst
Spenden und unterstützen

Neuigkeiten

Das gemeinsame Fachgespräch zum Thema Menschenhandel zum Zweck der Arbeitsausbeutung und
schwerer Arbeitsausbeutung von Frauen von Brot für die Welt und dem...

lesen

ECPAT hat eine neue Studie vorgestellt, die sich mit Kinderhandel in Belgien, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden und in Großbritannien befasst. Im Rahmen...

lesen

Das SG spricht in seiner Entscheidung vom 12.12.2016 einer Hartz IV-Bezieherin einen Anspruch auf Erstattung der Fahrtkosten zur Psychotherapie zu und...

lesen