. .

Detailansicht

Veröffentlichung des KOK im NDV Nachrichtendienst:

Die EU-Richtlinie gegen Menschenhandel: Situation und Umsetzung in Deutschland

Der KOK e.V. hat in der April-Ausgabe des NDV Nachrichtendiensts des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. einen Beitrag veröffentlicht. In diesem wird die Umsetzung der EU-Richtlinie in Deutschland und daraus resultierende gesetzliche Änderungen erläutert. Ein besonderes Augenmerk wird hierbei auf minderjährige Betroffene gelegt. Zudem wird auf Unterstützungstrukturen und die Bedeutung von Kooperationen eingegangen. Autorin des Artikels ist Eva Küblbeck.

« Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

Spenden und unterstützen

Neuigkeiten

Der EGMR fällt seine erste Entscheidung dazu, ob Art. 4 EMRK auch auf Zwangsprostitution, Ausbeutung der Prostitution und auf rein nationale Fälle anwendbar;...

lesen

Das Bundeskriminalamt veröffentlichte am 7. August sein aktuelles Lagebild Menschenhandel mit den Zahlen zu Menschenhandel und Ausbeutung für 2017. Darin wurden...

lesen

Der KOK-Projektnewsletter für den Monat Juli ist erschienen. Im Rahmen des Projekts "Flucht & Menschenhandel - Sensibilisierung, Prävention und Schutz"...

lesen