. .

Detailansicht

Veröffentlichung des KOK im NDV Nachrichtendienst:

Die EU-Richtlinie gegen Menschenhandel: Situation und Umsetzung in Deutschland

Der KOK e.V. hat in der April-Ausgabe des NDV Nachrichtendiensts des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. einen Beitrag veröffentlicht. In diesem wird die Umsetzung der EU-Richtlinie in Deutschland und daraus resultierende gesetzliche Änderungen erläutert. Ein besonderes Augenmerk wird hierbei auf minderjährige Betroffene gelegt. Zudem wird auf Unterstützungstrukturen und die Bedeutung von Kooperationen eingegangen. Autorin des Artikels ist Eva Küblbeck.

« Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

Spenden und unterstützen

Neuigkeiten

Am 22.05. findet in Straßburg eine internationale Konferenz anläßlich des zehnjährigen Jubiläums des Inkrafttretens der Europaratskonvention gegen...

lesen

Der Bundesweite Koordinierungskreis gegen Menschenhandel und medica mondiale kritisieren geplante Massenunterkünfte

Berlin/Köln, 17. Mai 2018

„Die nach dem...

lesen

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg spricht in seinem Urteil vom 15.09.2016 dem unter Verstoß gegen die chinesische Geburtenkontrolle geborenen...

lesen