. .

Neuigkeiten

Der EGMR fällt seine erste Entscheidung dazu, ob Art. 4 EMRK auch auf Zwangsprostitution, Ausbeutung der Prostitution und auf rein nationale Fälle anwendbar;...

lesen

Das Bundeskriminalamt veröffentlichte am 7. August sein aktuelles Lagebild Menschenhandel mit den Zahlen zu Menschenhandel und Ausbeutung für 2017. Darin wurden...

lesen

Der KOK-Projektnewsletter für den Monat Juli ist erschienen. Im Rahmen des Projekts "Flucht & Menschenhandel - Sensibilisierung, Prävention und Schutz"...

lesen

Die Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (FRA) hat einen neuen Bericht „Out of sight: migrant women exploited in domestic work” veröffentlicht. Er...

lesen

Menschen auf der Flucht sind besonders gefährdet, Gewalt zu erfahren und/oder ausgebeutet zu werden. Die besondere Gefährdung bleibt auch im europäischen...

lesen

Das Landessozialgericht spricht in einer bemerkenswerten Entscheidung einem geduldeten Ausländer Anspruch auf Übernahme der Kosten einer Hepatitis C-Therapie...

lesen

Anlässlich des diesjährigen Welttags gegen Menschenhandel möchte der KOK e.V. eine langjährige Forderung erneut bekräftigen:der Zugang zu Entschädigung und...

lesen

Der KOK e.V. hat im Rahmen einer Verbändeanhörung eine Kurzstellungnahme zum Gesetzesentwurf zur Bestimmung von Georgien, der Demokratischen Volksrepublik...

lesen

In seiner vielbeachteten Entscheidung vom 08.02.2018 hatte der Bundesgerichtshof ein Urteil des Landgerichts Düsseldorf aufgehoben, da das Gericht keine...

lesen

Am 16.07. fand im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ein Vernetzungs- und Austauschtreffen der Ministerin Dr. Franziska Giffey mit...

lesen

Der KOK wird gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.

Termine

Datum: 25. Okt 2018 bis 26. Okt 2018
Ort: Berlin
Spenden und unterstützen

Neuigkeiten

Der EGMR fällt seine erste Entscheidung dazu, ob Art. 4 EMRK auch auf Zwangsprostitution, Ausbeutung der Prostitution und auf rein nationale Fälle anwendbar;...

lesen

Das Bundeskriminalamt veröffentlichte am 7. August sein aktuelles Lagebild Menschenhandel mit den Zahlen zu Menschenhandel und Ausbeutung für 2017. Darin wurden...

lesen

Der KOK-Projektnewsletter für den Monat Juli ist erschienen. Im Rahmen des Projekts "Flucht & Menschenhandel - Sensibilisierung, Prävention und Schutz"...

lesen