. .

KOK News

KOK-Projektnewsletter "Flucht & Menschenhandel" für Juli erschienen

Der KOK-Projektnewsletter "Flucht & Menschenhandel" für den Monat Juli 2019 ist erschienen. Diesmal infomiert er u.a. über eine erste Bilanz nach einem Jahr AnkER-Zentren, über einer Antwort der Bundesregierung zur psychosozialen Betreuung und Behandlung von Geflüchteten sowie über den Internationalen Tag gegen Menschenhandel und die Pressemitteilung des KOK .   

Im Rahmen des Projekts "Flucht & Menschenhandel - Sensibilisierung, Prävention und Schutz" erscheint monatlich ein Newsletter, der über Neuigkeiten, rechtliche Entwicklungen, Publikationen und Veranstaltungen im Kontext von Flucht und Menschenhandel informiert.

Wenn Sie den monatlichen Projektnewsletter erhalten möchten, dann können Sie gerne eine E-Mail schreiben an: p.ritzel(at)kok-buero.de.

« Back

KOK e.V. is being supported
by the Federal Ministry for Family Affairs, Senior Citizens, Women and Youth

KOK supports the nationwide helpline violence against women. For further information, please visit
https://www.hilfetelefon.de

„Human Trafficking“
An animated movie about KOK and its work.

„Human Trafficking in Germany – An Overview from a Practical Standpoint”

Link to our new book of the same name