. .

Detailansicht

Autonomes Frauenhaus Kassel

Name der EinrichtungAutonomes Frauenhaus Kassel
Wohn- und Zufluchtsort für von Gewalt betroffene Frauen und Kinder
StatusMO
Straße und Hausnr.Postfach 101103
Postleitzahl34011
OrtKassel
BundeslandHessen
Telefon (Büro)0561 / 898889
Telefon (Beratung) /
Telefon (Mobil) /
TrägerFrauenhausverein
Dachverband
Zielgruppen Frauen (Opfer)
sonstige Zielgruppen
ÖffnungszeitenTelefonische Sprechzeiten: Mo-Fr 9-18 Uhr Termine nach Vereinbarung
tel. Erreichbarkeit
E-Mail (Beratung)
E-Mail (Büro)Frauenhaus-Kassel@web.de
Fax0561 / 84313
Web-Sitehttp://www.autonome-frauenhaeuser-zif.de
Angebotsprofil
sonstiges Angebotsprofil
Gewaltformen
Art der Einrichtung Frauenhaus
sonstige Art der Einrichtung
Barrierefreiheit
Sprachen
andere Sprachen
Bemerkungen /
Besonderheiten
Öffentlichkeitsarbeit Sozial- und Rechtsberatung in thailändischer und philippinischer Sprache Vernetzungs- und Gremienarbeit Wendo / Selbstverteidigungskurse für Frauen Erforschung und Bekämpfung von Menschenhandel Verbesserung der Lebenssituation von Migrantinnen
letzte Änderung03.12.2019 14:48

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

KOK informiert

Bereits der Versuch des Cybergroomings ist damit fortan strafbar und die Möglichkeiten der Ermittlungsbehörden wurden trotz Bedenken erweitert.

lesen

Das Verwaltungsgericht Köln spricht mit Urteil vom 28.5.2019 einer Nigerianerin, die Opfer von Menschenhandel geworden war, die Flüchtlingsanerkennung zu und...

lesen

Am 12. Dezember 2019 wurde das neue „Gesetz zur Regelung des Sozialen Entschädigungsrechts“ im Bundesgesetzblatt veröffentlicht.

lesen