. .

Detailansicht

IN VIA Katholische Mädchensozialarbeit für das Erzbistum Berlin e.V.

Name der EinrichtungIN VIA Katholische Mädchensozialarbeit für das Erzbistum Berlin e.V.
Koordinations- und Beratungsstelle für Frauen, die von Menschenhandel betroffen sind im Land Brandenburg
Status
Straße und Hausnr.Maxim-Gorki-Straße 6-7
Koordinations-und Beratungsstelle für Frauen, die von Menschenhandel betroffen sind im Land Brandenburg
Postleitzahl15711
OrtKönigs Wusterhausen
BundeslandBrandenburg
Telefon (Büro)0163 / 6780338
Telefon (Beratung)0163 / 6780338
Telefon (Mobil)0163 / 6780338
TrägerIN VIA Katholische Mädchensozialarbeit für das Erzbistum Berlin e.V.
DachverbandIN VIA Kath. Mädchensozialarbeit - Deutscher Verband e.V.
Zielgruppen Frauen (Opfer)
Mädchen (Opfer)
Fachkräfte
Angehörige und näheres Umfeld
sonstige Zielgruppen
ÖffnungszeitenBeratungstermine nach vorheriger telefonischer Absprache.
tel. ErreichbarkeitMo. bis Fr. 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
E-Mail (Beratung)kub@invia-berlin.de
E-Mail (Büro)kub@invia-berlin.de
Fax /
Web-Sitehttp://www.invia-berlin.de
Angebotsprofil Beratung
Kurzberatung/Krisenintervention
Langfristige Begleitung
psychosoziale Prozessbegleitung/ Zeuginnenbegleitung
aufsuchende Beratung (d.h. Beratung außerhalb der Beratungsstelle)
pro-aktive Beratung (d.h. Beratung im Kontext polizeilicher Einsatz)
Fortbildung/Beratung für Fachkräfte
Präventionsangebote
sonstiges Angebotsprofil
Gewaltformen Zwangsverheiratung
Gewalt im Namen der „Ehre“
Gewalt im Rahmen von Prostitution
Menschenhandel
Art der Einrichtung Fachberatungsstelle Menschenhandel und Ausbeutung
sonstige Art der Einrichtung
Barrierefreiheit
Sprachen Englisch
Französisch
Polnisch
Rumänisch
Russisch
andere Sprachen
Bemerkungen /
Besonderheiten
Die Angebote sind kostenlos und bei Bedarf anonym
weitere InformationenBildungs- und Orientierungsmaßnahmen
letzte Änderung15.02.2017 16:35

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

Neuigkeiten

Der bff: Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe hat Forderungen zur bedarfsgerechten Ausstattung von Fachberatungsstellen für gewaltbetroffene...

lesen

Zum Internationalen Tag gegen Gewalt gegen Frauen stellte Bundesfrauenministerin Dr. Giffey die Kriminalstatistische Auswertung zu Partnerschaftsgewalt 2017,...

lesen

In den meisten europäischen Ländern gibt es gesetzliche Bestimmungen für Opfer von Straftaten, um Entschädigung einzuklagen oder auf andere Weise für materielle...

lesen