. .

Detailansicht KOK Informationsdienst

KOK-Informationsdienst 2011 - Thema: Entschädigung

Ebenfalls aus Anlass des EU-weiten Tages gegen Menschenhandel am 18.10.2011 hat der KOK ein Informationspapier zum Thema Entschädigung für Betroffene des Menschenhandels herausgegeben. Es soll auf das Thema aufmerksam machen und einen Überblick geben. Dazu werden verschiedene Projekte zu dem Thema sowie die Aktivitäten des KOK in diesem Bereich vorgestellt.

Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

Neuigkeiten

In seinem Urteil vom 14.05.2019 spricht das Gericht einer Minderjährigen Flüchtlingseigenschaft zu und macht umfassende Ausführungen zur Situation der Frauen...

lesen

Im Juni 2019 veröffentlichte die Expert*innengruppe des Europarats zur Bekämpfung des Menschenhandels (GRETA) ihren zweiten Bericht zur Umsetzung des Übereinkom...

lesen

Der KOK e.V. hat im Auftrag des Ostseerats eine kurze Studie zum Framing von Menschenhandel in den Printmedien in Deutschland erstellt. Dabei wurden 50 Artikel...

lesen