. .

Detailansicht KOK Informationsdienst

KOK Informationsdienst 2012 zu Arbeitsausbeutung und MH zur Arbeitsausbeutung

Der KOK hat einen aktuellen KOK-Informationsdienst 2012 erstellt. In diesem berichten wir über das Thema Arbeitsausbeutung und Menschenhandel zum Zweck der Arbeitsausbeutung. Es werden aktuelle Projekte, nationale und internationale gesetzliche Neuerungen und Publikationen vorgestellt.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Informationsdienst einen umfassenden und interessanten Überblick über die aktuellen Entwicklungen bezüglich der Themen Arbeitsausbeutung und  Menschenhandel zur Arbeitsausbeutung geben zu können.

Sie finden den Informationsdienst hier.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

Neuigkeiten

Der Bundesweite Koordinierungskreis gegen Menschenhandel – KOK e.V. ist ein Zusammenschluss von derzeit 39 Organisationen, die sich gegen Menschenhandel und...

lesen

Bündnis Istanbul-Konvention zu den Haushaltsberatungen:

Schluss mit dem Flickenteppich – Wir brauchen ein Gesamtkonzept zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen

...
lesen

Die 2017 vom KOK veröffentlichte Studie „Unterbringung von Betroffenen des Menschenhandels in Deutschland geSICHERt?“ ist nun auch in englisch verfügbar. Die...

lesen