. .

KOK informiert

Hier finden Sie Aktuelles und neue Informationen rund um die Arbeit des KOK.

Anlässlich des gestrigen Safer Internet Day machten der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Röhrig, und die Initiative „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“ auf die…

lesen

Das Landgericht Aachen verurteilt in seiner sehr umfangreichen Entscheidung vom 25.09.2019einen Angeklagten, der zwei Frauen über Jahre nach der Loverboy-Methode in der Prostitution ausgebeutet hatte, zu 9 Jahren Haft…

lesen

Der erste KOK-Projektnewsletter "Flucht & Menschenhandel" für das Jahr 2021 ist erschienen.

lesen

Heute veröffentlichte das Büro für Drogen- und Verbrechensbekämpfung der Vereinten Nationen (UNODC) seinen 5. globalen Bericht zum Thema Menschenhandel mit den Schwerpunkten Kinder, Cyberkriminalität und…

lesen

In diesem kürzlich publizierten Leitfaden bietet die GRETA Kommission praktische Hinweise und Empfehlungen für verschiedene staatliche und zivilgesellschaftliche Akteur*innen

lesen

Julia Planitzer und Helmut Sax vom Ludwig Bolzmann Institut für Grund- und Menschenrechte (LBI-GMR) haben gemeinsam mit weiteren Autor*innen die seit 2005 bestehende Europarats Konvention zur Bekämpfung des…

lesen

Zum umstrittenen Thema der Gewährung der Akteneinsicht für die Nebenklage in Aussage-gegen-Aussage-Konstellationen vertritt das OLG Hamburg in seinen Beschlüssen vom 24.10.2014 und 22.07.2015 die Ansicht, wegen…

lesen

Das von Pro Asyl initiierte zivilgesellschaftliche Bündnis, dem auch der KOK angehört, kritisiert in einer Stellungnahme die europäische Abschottungspolitik scharf. Die Situation der Geflüchteten Menschen in…

lesen

Verfahrens-/ und Urteilsanalyse zu weiblichen Betroffenen sexueller Ausbeutung in Gerichtsverfahren mit diversen internationalen Fallbeispielen erschienen

lesen

Die Wirksamkeit der deutschlandweiten Unterstützungsstruktur des Hilfetelefons für gewaltbetroffene Menschen ist durch eine umfassende Evaluation bestätigt

lesen

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.

Aktuell liegen in dieser Rubrik keine Informationen vor. Schauen Sie bitte in Kürze wieder vorbei.

KOK informiert

Die polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2020 ist am 15.04.2021 veröffentlicht worden. Im Berichtsjahr 2020 wurden bundesweit insgesamt 5.310.621 Straftaten registriert. Im Vergleich zum Jahr 2019 bedeutet das…

lesen

Der KOK hat einen Forderungskatalog zur Bundestagswahl 2021 erstellt und den Parteien zukommen lassen. Nach Ansicht des KOK sollte übergeordnet, bei allen zukünftigen Maßnahmen gegen Menschenhandel und Ausbeutung, ein…

lesen

Die dritte Ausgabe des Projektnewsletter "Flucht und Menschenhandel" ist erschienen. In der neusten Ausgabe werden u.a. die Ergebnisse der Frontex-Kontrollgruppe, ein Feedback von La Strada International zum…

lesen