Aktuelles im KOK

Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts zur Rechtsmissbräuchlichkeit einer Vaterschaftsanerkennung in die Datenbank eingestellt

shutterstock.com/#681265648/r.classen

Das BVerwG entscheidet mit Urteil vom 24.06.2021 in einem Verfahren um die Missbräuchlichkeit einer Vaterschaftsanerkennung, dass die Annahme einer solchen eng auszulegen sei und allein der Umstand, dass die Anerkennung dem oder der Minderjährigen ausländerrechtliche Vorteile bringe nicht ausreiche, solange auch Aufbau bzw. Fortführung der Eltern-Kind-Beziehung angestrebt wird

 

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin