Aktuelles im KOK

Evaluations-Bericht des Hilfetelefons „Gewalt gegen Frauen“

Die Wirksamkeit der deutschlandweiten Unterstützungsstruktur des Hilfetelefons für gewaltbetroffene Menschen ist durch eine umfassende Evaluation bestätigt

Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ ist ein niedrigschwelliges Angebot für von Gewalt betroffene Frauen, deren Angehörige sowie Fachkräfte. Dabei übernimmt das Hilfetelefon auch eine Lotsenfunktion, um Betroffenen auf weitere, spezifische Unterstützungsangebote auf regionaler Ebene aufmerksam zu machen. Auch die Erreichbarkeit zu Betroffenen von Menschenhandel wurde in den Bericht aufgenommen und evaluiert. Dabei wurde festgestellt, dass gerade bei dieser Personengruppe der Zugang erschwert ist, denn Frauen, die beispielsweise unter Zwang sexuell ausgebeutet werden, sind häufig isoliert und haben keine Kenntnis des Angebots. Der KOK hat im Prozess der Evaluierung als Experte unterstützt.

Der vollständige Bericht kann hier eingesehen werden.

« Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de