. .

Aktuelles im KOK

KOK-Newsletter 03/2020

Der aktuelle KOK-Newsletter ist erschienen. Die Rubrik Wissen beschäftigt sich dieses Mal mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Betroffene von Menschenhandel und verschiedenen nationalen und internationalen Berichten, Stellungnahmen und Analysen dazu.

Bei Interesse kann der Newsletter hier abboniert werden.

« Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.