Aktuelles im KOK

KOK-Projektnewsletter "Flucht und Menschenhandel" III/2021

Die dritte Ausgabe des Projektnewsletter "Flucht und Menschenhandel" ist erschienen. In der neusten Ausgabe werden u.a. die Ergebnisse der Frontex-Kontrollgruppe, ein Feedback von La Strada International zum EU-Aktionsplan zur Bekämpfung von Schleuserkriminalität und das Projekt „Fem.OS“ zur aufsuchenden Beratung für Migrant*innen in den sozialen Medien vorgestellt. Wie immer liefern wir Informationen zu spannenden rechtlichen Entwicklungen. Darüber hinaus weisen wir auf die Stellungnahme des KOK zur Non-Punishment Clause an die UN-Sonderberichterstatterin zu Menschenhandel, sowie etliche interessante Veröffentlichungen hin.

Themen im März sind:

Neuigkeiten

  • Bundesregierung bekennt sich zu humanitären Standards beim Schutz der EU-Außengrenzen
  • Ergebnisse der Frontex-Kontrollarbeitsgruppe des EU-Parlaments
  • Feedback von La Strada International zu EU-Aktionsplan 2021-2025 zur Bekämpfung der Schleuserkriminalität
  • Aufsuchende Online-Beratung für Migrantinnen
  • Schiffe der EU-Mission "Irini" kommen Migrant*innen in Seenot nicht zur Hilfe
  • Dossier "Leben ohne Papiere: Irreguläre Migranten"
  • EU-Menschenrechtskommissarin über den Schutz von Migrant*innen im Mittelmeer

Rechtliche Entwicklungen

  • VG ordnet aufschiebende Wirkung der Klage gegen ein Abschiebungsandrohung an
  • Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung der Rechtsgrundlage der Bundespolizei

Neues aus dem KOK

  •  Stellungnahme zur Non-Punishment Clause an UN-Sonderberichterstatterin zu Menschenhandel

Neues aus den KOK-Mitgliedsorganisationen

  • FIZ-Schweiz Projekt "Menschenhandel im Asylbereich"

Veröffentlichungen

  • BAMF-Kurzanalyse zur Situation geflüchteter Frauen in Deutschland
  • Bericht des European Migration Networks zu minderjährigen Migrant*innen
  • Policy Paper zu Covid19-Infektionen unter Migrant*innen
  • Gutachten zum Familiennachzug von Pro Asyl und Jumen
  • FRA Handreichung zu Erstaufnahmestellen an den europäischen Außengrenzen
  • Sammelband "Praktiken der (Im-)Mobilisierung"

Termine

  • BAfF-Tagung "Besondere Schutzbedürftigkeit -Zwischen Rechtsanspruch und Umsetzung" vom 03.-05.Mai
Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin