Aktuelles im KOK

Mindeststandards zum Schutz von Kindern und Frauen in Flüchtlingsunterkünften veröffentlicht

Das BMFSFJ und UNICEF haben ihre Mindeststandards zum Schutz von Kindern, Jugendlichen und Frauen in Flüchtlingsunterkünften veröffentlicht. Sie sollen als einheitliche Mindeststandards für die Erstellung und Umsetzung von Schutzkonzepten in den Flüchtlingsunterkünften dienen und dazu beitragen, den Schutz von Kindern, Jugendlichen und Frauen vor Gewalt zu verbessern und ihnen den Zugang zu Unterstützungsangeboten zu erleichtern. So sollen unter anderem Mitarbeiter*innen geschult und sensibilisiert, unabhängige Beschwerdestellen eigerichtet und standardisierte Verfahrensweisen für Fälle von Gewalt eingeführt werden.

Die Mindeststandards wurden im Rahmen der Bundesinitiative "Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften" in Zusammenarbeit mit verschiedenen zivilgesellschaftlichen Organisationen entwickelt. Auch der KOK war an der Erarbeitung beteiligt.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin