. .

Aktuelles im KOK

Broschüre zu Menschenhandel von geflüchteten Kindern und Heranwachsenden in Deutschland

Terre des hommes e.V. und ECPAT Deutschland e.V. publizierten die Broschüre „Das Geschäft mit der Not: Menschenhandel von geflüchteten Kindern und Heranwachsenden in Deutschland“. Die Broschüre schildert Fallbeispiele von verschiedenen Formen der Ausbeutung in Deutschland. Außerdem werden Forderungen an die deutschen Behörden dargelegt, u.a. Maßnahmen zur Früherkennung von Betroffenen und zur Verhinderung der Ausbeutungsformen in Deutschland wie auch entlang der Fluchtrouten.

« Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.