. .

Aktuelles im KOK

Neue Geschäftsführerin im KOK ab 14. September

Ab dem 14.09. wird Sophia Wirsching die Stelle als Geschäftsführerin des KOK antreten.

 

Sie hat in den letzten dreizehn Jahren bei „Brot für die Welt“ gearbeitet, seit 2009 als Referentin für Migration und Entwicklung im Menschenrechtsreferat der Politikabteilung. Im Mittelpunkt der Arbeit stand einerseits das Einfordern von Humanität und Menschenrechten in der Migrations-, Flüchtlings und Entwicklungspolitik und andererseits die Unterstützung und der Schutz der Rechte von Migrantinnen und Migranten und ihren Familienangehörigen in der konkreten Projektarbeit mit Nichtregierungsorganisationen. Dabei waren auch Menschenhandel und die Situation der Betroffenen immer wieder im Blick der Arbeit. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

 

« Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

Jetzt spenden

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.