Aktuelles im KOK

Positive Entscheidung des VG Stuttgart zur Flüchtlingsanerkennung für nigerianische Menschenhandelsbetroffene in DB eingestellt

Shutterstock.com/#681265648/R.Classen

In seinem Urteil vom 23.9.2021 verpflichtet das VG das BAMF dazu, einer Nigerianerin die Flüchtlingseigenschaft zuzuerkennen. Es setzt sich dabei mit der Vorgehensweise der Menschenhändlernetzwerke, der Einordnung der Rückkehrerinnen als `soziale Gruppe´ und besonders der Beurteilung der Gefährdung bei einer Rückkehr auseinander.

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin