Projektnewsletter VI/2022

Flucht & Menschenhandel

Doppelsendungen bitten wir zu entschuldigen.

Sensibilisierung, Prävention und Schutz

Liebe Leser*innen,

wir freuen uns, Ihnen unseren aktuellen Projektnewsletter zu präsentieren.

Darin sind wieder interessante Neuigkeiten, Publikationen, Veranstaltungen und rechtliche Entwicklungen rund um die Themen Flucht, Asyl und Menschenhandel zusammengestellt. Einen Überblick über die Themen der Berichte des jeweiligen Projektnewsletters finden Sie auf unserer Webseite.

Wir hoffen, dass der Newsletter zu Ihrer wertvollen Arbeit beitragen kann!

Ihr KOK-Team

 

Als Abonnent*in dieses Newsletters informieren wir Sie hiermit über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den KOK. Wir nutzen die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten ausschließlich dazu, um Ihnen den Newsletter zusenden zu können. Sie können jederzeit Auskunft über Ihre beim KOK gespeicherten, personenbezogenen Daten erhalten sowie Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an info@kok-buero.de.

 

Dieser Newsletter stammt vom KOK e.V.. Wenn Sie Ihr Newsletter Abonnement ändern oder löschen möchten, klicken Sie bitte hier.

 

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.

Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Kontakt:
Tel: 030-263 911 76
Fax: 030-263 911 86
E-Mail info@kok-buero.de
Web: www.kok-gegen-menschenhandel.de


Datenschutz: Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie unserer Datenschutzerklärung