. .

Publikationen und Veröffentlichungen des KOK

Der Informationsflyer Betroffene von Menschenhandel im Kontext von Flucht richtet sich gezielt an Mitarbeiter*innen in der Beratungs- und Unterstützungsstruktur...

lesen

Die Expert*innengruppe zur Bekämpfung des Menschenhandels des Europarates (GRETA) überprüft zur Zeit im zweiten Evaluierungszyklus die Umsetzung der...

lesen

Am 01.02. tritt die Europaratskonvention gegen Gewalt an Frauen (Istanbul Konvention) für Deutschland in Kraft.

In einer gemeinsamen Pressemitteilung begrüßen...

lesen

Der KOK e.V. hat seine Reihe der Kurzbroschüren zum Thema Menschenhandel erweitert und eine Broschüre zu Menschenhandel – Ausbeutung von Betteltätigkeit und...

lesen

2016 wurden erstmals diese Mindeststandards im Rahmen der Bundesinitiative "Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften" von BMFSFJ und UNICEF in...

lesen

Im Rahmen des KOK-Projekts "Flucht & Menschenhandel – Schutz- und Unterstützungsstrukturen für Frauen und Minderjährige" hat der KOK e.V. ein Policy Paper...

lesen

Der KOK-Jahresrückblick 2017 ist erschienen. Er gibt  eine Übersicht über einige der wichtigsten Ereignisse und Aktivitäten des vergangenen Jahres.

lesen

Die geschützte Unterbringung von Betroffenen des Menschenhandels in Deutschland ist nicht gesichert!

Auf dieses Problem weist der KOK in seiner heute...

lesen

Im Mai 2018 wird Deutschland im Rahmen des Universal Periodic Review (UPR) Verfahrens des Menschenrechtsrats der Vereinten Nationen zur menschenrechtlichen...

lesen

Die diesjährige Ausgabe des KOK Informationsdiensts gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen der Rechtsprechung zu Menschenhandel und angrenzenden...

lesen

Der KOK wird gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.

Termine

Datum: 25. Okt 2018 bis 26. Okt 2018
Ort: Berlin
Spenden und unterstützen

Neuigkeiten

Der EGMR fällt seine erste Entscheidung dazu, ob Art. 4 EMRK auch auf Zwangsprostitution, Ausbeutung der Prostitution und auf rein nationale Fälle anwendbar;...

lesen

Das Bundeskriminalamt veröffentlichte am 7. August sein aktuelles Lagebild Menschenhandel mit den Zahlen zu Menschenhandel und Ausbeutung für 2017. Darin wurden...

lesen

Der KOK-Projektnewsletter für den Monat Juli ist erschienen. Im Rahmen des Projekts "Flucht & Menschenhandel - Sensibilisierung, Prävention und Schutz"...

lesen