. .

Migration

Menschenrechtsbericht 2018

Entwicklung der Menschenrechtssituation in Deutschland 2017-2018 – Deutsches Institut für Menschenrechte

Der Menschenrechtsbericht Juli 2017 - Juni 2018 des DIMR ist veröffentlicht und gibt eine Übersicht über die Menschenrechtslage in Deutschland.

The Strength to Carry On – Resilience and Vulnerability to Trafficking and Other Abuses among People Travelling along Migration Routes to Europe

Ethics Guide

Gewerkschaften: Organisierung und Forderung der Rechte von Arbeitnehmer*innen ohne gesicherten Aufenthaltsstatus

Welchen Zugang haben geflüchtete Kinder zu Schulen – eine interaktive Deutschlandkarte

The Lessons of History

Au-pair Migration - Transnationale Bildungs- und Berufsmobilität junger Frauen zwischen Russland und Deutschland

Erstellt von Rohde, Caterina

Verlag Barbara Budrich, 2014

ISBN: 978-3-87474-0186-5

Domestic Workers in Diplomats' Households: Rights Violations and Access to Justice in the Context of Diplomatic Immunit

Erstellt von Deutsches Institut für Menschenrechte

Human Rights and history. A challenge for education.Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft"

Erstellt von Huhle, R. (Hrsg.)

2010

ISBN: 978-3-9810631-9-6

Keine Bewegung! Die Residenzpflicht für Flüchtlinge – Bestandsaufnahme und Kritik

Erstellt von Selders, Beate

Humanistische Union, 2009

ISBN: 978-3-930416-25-7

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

KOK informiert

Bereits der Versuch des Cybergroomings ist damit fortan strafbar und die Möglichkeiten der Ermittlungsbehörden wurden trotz Bedenken erweitert.

lesen

Am 12. Dezember 2019 wurde das neue „Gesetz zur Regelung des Sozialen Entschädigungsrechts“ im Bundesgesetzblatt veröffentlicht.

lesen

GREVIO vom Council of Europe veröffentlicht eine grundlegende Bewertung zu Italiens Implementierung der Istanbul Konvention.

lesen

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.

Gewerkschaften: Organisierung und Forderung der Rechte von Arbeitnehmer*innen ohne gesicherten Aufenthaltsstatus

« Zurück zur vorherigen Seite