. .

Stellungnahmen

Hier finden Sie die Sammlung der Stellungnahmen und Pressemitteilungen des KOK.
Diese beziehen sich auf Gesetzesvorhaben, politische und gesellschaftliche Entwicklungen sowie auf Diskussionsergebnisse des KOK zu bestimmten Themen.

Eine aktualisierte Stellungsnahme ist zum Lesen verfügbar.

lesen

Durch die Annahme wird das Ratifizierungsverfahren eingeleitet und das Protokoll für Deutschland im Anschluss bindend. Der KOK hat dazu Stellung genommen.

lesen

Der jetzt vorliegende Entwurf enthält in der Gesetzesbegründung deutliche Klarstellungen in Bezug auf Menschenhandel, die der KOK in seiner aktualisierten…

lesen

Der KOK begrüßt die Ratifizierung grundsätzlich, motiviert aber zu einer koninuierlichen Fortführung.

lesen

Der KOK hat gemeinsam mit anderen Verbänden die Möglichkeit genutzt und eine gemeinsame Stellungnahme zum SER erarbeitet.

lesen

Der KOK hat eine Stellungnahme zu dem Referentenentwurf veröffentlicht der jetzt nachgelesen werden kann.

lesen
KOK Pressemitteilung EU Tag gegen Menschenhandel

Im Zuge des neuen Bundeskooperationskonzeptes hat der KOK eine Pressemeldung veröffentlicht, die nun abrufbar ist.

lesen

Der KOK fordert die Verbesserung des Zugangs zur Entschädigung und entgangenem Lohn.

lesen
KOK-Stellungnahme zum Gesetzesentwurf zu sicheren Herkunftsstaaten _Juli 2018

Der KOK hat im Rahmen einer Verbändeanhörung eine Kurzstellungnahme eingereicht.

lesen

Der Bundesweite Koordinierungskreis gegen Menschenhandel und medica mondiale kritisieren geplante Massenunterkünfte

Berlin/Köln, 17. Mai 2018

„Die nach dem…

lesen

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.

Datum: - 29.04.2020 Location:
Datum: - 25.04.2020 Location:
Datum: - 08.03.2020 Location:

KOK informiert

Das VG ordnet mit Beschluss vom 03.12.2018 die aufschiebende Wirkung der Klage einer schwangeren Nigerianerin gegen ihre Dublin-Überstellung nach Italien an.

Z…

lesen

Das VG bejaht Abschiebeschutz und macht interessante Ausführungen zur Situation nigerianischer Menschenhandelsopfer und mafiöser Täter*innenstrukturen in…

lesen

Das Verwaltungsgericht Köln spricht mit Urteil vom 28.5.2019 einer Nigerianerin, die Opfer von Menschenhandel geworden war, die Flüchtlingsanerkennung zu und…

lesen