. .

Hilfs-Angebote von einer Fach-Beratungs-Stelle

Eine Fach-Beratungs-Stelle
ist eine besondere Beratungs-Stelle.

Die Mitarbeiterinnen von einer Fach-Beratungs-Stelle
heißen: Beraterinnen.

Die Beraterinnen helfen Frauen aus anderen Ländern.

Zum Beispiel:

  • Wenn sie von einem Mann geschlagen werden.
  • Oder wenn sie ein-gesperrt werden.
  • Wenn sie von Männern zum Sex gezwungen werden.
  • Oder wenn sie dazu gezwungen werden
    hier in Deutschland zu bleiben.

Vielleicht denken Sie:
Dass kein anderer Mensch Ihnen helfen kann.

Weil Sie sehr viele Probleme haben.

Aber die Beraterinnen von einer Fach-Beratungs-Stelle

können Ihnen auf jeden Fall helfen!

Auf dieser Internet-Seite

gibt es viele Informationen über Fach-Beratungs-Stellen.

Bitte lesen Sie die Informationen.

Und über-legen Sie sich danach:
Ob Sie zu einer Fach-Beratungs-Stelle gehen wollen.

Hier können Sie die Informationen lesen.

 

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

Neuigkeiten

Das vom KOK herausgegebene „Handbuch zur Aus- und Fortbildung und Qualitätssicherung für Fachberatungsstellen für Betroffene von Frauen- / Menschenhandel“ wurde...

lesen

Mehr als 250 Organisationen aus der Zivilgesellschaft, darunter auch der KOK, haben sich in einem offenen Brief zur katastrophalen Situation von Geflüchteten...

lesen

Büroraumsuche:

Der Bundesweite Koordinierungskreis gegen Menschenhandel - KOK e.V. sucht neue Büroräume in Berlin.

Unsere Vorstellungen für unsere künftigen...

lesen