KOK-Publikationen

Die Wahlprüfsteine des KOK zur Bundestagswahl 2021

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2021 nutzte der KOK das Angebot der Parteien BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, DIE LINKE, SPD, FDP und CDU/CSU, ihnen einige programmatische Fragen zum politischen Umgang mit Menschenhandel und von Menschenhandel und Ausbeutung betroffenen Personen zuzusenden. Die Antworten sind hier, teils leicht gekürzt und zusammengefasst, für Sie zusammengestellt. Den Parteien konnten im Rahmen des Wahlprüfstein-Verfahrens nur eine begrenzte Anzahl von Fragen präsentiert werden. Daher haben nicht alle Parteien genau dasselbe Fragentableau erhalten.

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin