. .

KOK-Publikationen

Auswertung der EU-Studie "Nationale Gesetzgebung zu Prostitution und Frauen-/Kinderhandel"

Die Auswertung bietet Hintergrundinformationen zu den Verfasserinnen der Studie, den Auftraggebern, dem Ziel der Studie und der Vorgehensweise. Aufgrund der Tatsache, dass festgestellt wurde, dass erhebliche methodische Bedenken an der EU-Studie bestehen, konnte nur eine vorsichtige Auswertung und Auseinandersetzung mit der Studie erfolgen. Potsdam Februar 2006

Die Studie steht in deutsch und englisch zur Verfügung.

Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.

Termine

Datum: - 29.04.2020 Location:
Datum: - 25.04.2020 Location: