. .

Fortblidugns- und Vernetzungstreffen des KOK

Vom 21.-22.6. findet in Berlin das jährliche Fortbildungs- und Vernetzungstreffen des KOK statt. Themenschwerpunkte sind die Situation von EU Bürger*innen, die von Menschenhandel betroffen sind sowie minderjährige Betroffene.

Teilnehmen werden Vertreter*innen der KOK-Mitgliedsorganisationen sowie weiterer NGOs, die mit den Themenbereichen Menschenhandel und Ausbeutung befasst sind.

« Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

Jetzt spenden

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.