Viele Frauen denken: Sie haben kein Geld
für eine gute Gesundheits-Vorsorge

Viele Frauen haben viele Probleme:

Wenn sie als Prostituierte arbeiten.

Zum Beispiel:

Sie bekommen oft nur wenig Geld für ihre Arbeit.

Und sie denken:

Eine gute Gesundheits-Vorsorge kostet viel Geld.

Deshalb kümmern sie sich oft nicht
um ihre Gesundheits-Vorsorge.

Eine gute Gesundheits-Vorsorge

muss aber nicht viel Geld kosten

Bei jedem Gesundheits-Amt
gibt es eine Gesundheits-Vorsorge.

Die kostet kein Geld.

 

Wenn Sie Informationen brauchen.

Zum Beispiel:

  • Über eine gute Krankheits-Versorgung
  • oder über eine Gesundheits-Vorsorge.
    Die kein Geld kostet.

Dann rufen Sie beim Gesundheits-Amt an.

Ein Gesundheits-Amt gibt es in jeder Stadt.

1 Seite zurück

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de