. .

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.

Der KOK e.V. ist ein Zusammenschluss von Fachberatungsstellen für Betroffene von Menschenhandel und weiteren Organisationen, die zu Menschenhandel, Ausbeutung und Gewalt an Migrantinnen arbeiten.
 

KOK Online-Shop

Der neue Online-Shop des KOK ist nun verfügbar. Hier können KOK-eigene Publikationen erworben und runtergeladen werden: KOK Online-Shop

Neuigkeiten

Bessere Unterstützung für alle gewaltbetroffenen Frauen und Mädchen fordert das Bündnis, da noch immer nicht alle Frauen und Mädchen effektiv vor Gewalt in Deutschland geschützt werden.

lesen

Zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am 25.11. richtet der KOK den Blick auf ein nicht gesehenes Phänomen, Frauen* als Betroffene von Menschenhandel zum Zweck der Arbeitsausbeutung und…

lesen

In einem herausragenden Urteil vom 17.08.2020 spricht das Landesarbeitsgericht in einem Berufungsverfahren einer bulgarischen Pflegerin den Mindestlohn für täglich 21 Stunden zu und stellt unter anderem fest, die…

lesen

Newsletter

KOK-Newsletter 
Nr. 03/20 erschienen

mehr >>>>

Ausstellung

„Menschenhandel – Situation, Rechte und Unterstützung in Deutschland“
Information/Ausleihoptionen

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

Menschenhandel in Deutschland - Rechte und Schutz für Betroffene

Blick ins Buch: Menschenhandel in Deutschland - Rechte und Schutz für Betroffene

Diese Publikation kann im Online-Shop oder unter: info(at)kok-buero.de bestellt werden.

Termine

Datum: Location:
Datum: Location:
Datum: Location: