. .

Online-Shop des KOK e.V.

Hier können eingestellte Publikationen im PDF Format erworben werden.

Nach dem Erwerb einer Publikation steht diese umgehend zum Download bereit.

Folgende Zahlungsmöglichkeiten bestehen:

  • PayPal
  • Rechnungserhalt

PayPal Download

Trafficking in Human Beings in Germany – Reflections on Protection and Rights

Hrsg.: KOK e.V

Seitenanzahl: 348 Seiten

Sprache: Englisch

ISBN: 978-3-9821936-2-5

Format: Interaktive PDF

Seit der letzten Veröffentlichung in dieser Reihe im Jahr 2015 gab es zahlreiche Entwicklungen, z.B. im Bereich der Rechtsprechung und der Praxis im Bereich Menschenhandel, die wir in dieser Publikation abbilden. Wir möchten damit einen Beitrag leisten, das Thema Bekämpfung von Menschenhandel und die Stärkung der Rechte von Betroffenen wieder deutlicher im öffentlichen Diskurs zu verankern. 26 Autor*innen bieten facettenreiche Einblicke in die Thematik Menschenhandel und Ausbeutung in Deutschland und beschreiben politische und praktische Handlungsnotwendigkeiten zur Unterstützung Betroffener des Menschenhandels.

incl. 16% MwSt.

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

KOK informiert

Anlässlich des internationalen Frauentags am 8. März fordert der Bundesweite Koordinierungskreis gegen Menschenhandel – KOK e.V. wirksamere Unterstützung für Frauen*, die von Menschenhandel betroffen sind. Der KOK…

lesen

In einer kürzlich veröffentlichten Studie untersuchte PICUM verschiedene EU Richtlinien, Aktionspläne und Strategien, um die vorhandenen Rechte und Schutzmöglichkeiten für irreguläre Migrant*innen zu prüfen und…

lesen

Die AG Rechte von Frauen und LSBTI*, in der der KOK ständiges Mitglied ist, hat kürzlich ein gemeinsam erarbeitetes Perspektivenpapier zu den Lehren der Corona-Krise veröffentlicht

lesen