Aktuelles im KOK

Das Deutsche Institut für Menschenrechte veröffentlicht Policy Paper zu Änderungsbedarf im Sexualstrafrecht

In einem kürzlich veröffentlichetem Policy Paper legt das Deutsche Institut für Menschenrechte dar, dass der Tatbestand der sexuellen Nötigung und Vergewaltigung (§ 177 StGB) im deutschen Strafgesetz geändert werden muss, um die Europaratskonvention gegen Gewalt gegen Frauen umzusetzen.

Derzeit bestehen menschenrechtliche Schutzlücken die geschlossen werden müssen.

Das policy paper kann hier eingesehen werden.

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de