. .

Aktuelles im KOK

Interessante Entscheidung des VG Magdeburg zur Duldung für eine Betroffene von sexueller Belästigung in DB eingestellt

Das Verwaltungsgericht Magdeburg ordnet mit Beschluss vom 26.11.2020 im einstweiligen Rechtsschutz gegen eine Abschiebungsanordnung die aufschiebende Wirkung der Klage an, da für Betroffene von sexueller Belästigung wegen besonderen persönlichen Interesses am Ausgang des Verfahrens eine Duldung gem. § 60a AufenthG in Betracht käme

« Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.