. .

Aktuelles im KOK

KOK-Projektnewsletter "Flucht & Menschenhandel" I/2021

Der erste KOK-Projektnewsletter "Flucht & Menschenhandel" für das Jahr 2021 ist erschienen.

Themen im Januar sind:

NeuigkeitenNational

  • Hürden beim Familiennachzug
  • Die wichtigsten Asylzahlen 2020
  • Flächendeckende Einführung der Asylverfahrensberatung

NeuigkeitenInternational

  • Kritik an FRONTEX
  • Flüchtlingslager in Bosnien
  • Befragung zum Thema nationale Minderheiten und Menschenhandel der OSZE

Rechtliche Entwicklungen

  • Neues soziales Entschädigungsrecht
  • Griechische Regierung stimmt Entschädigungszahlen für Lebensbedingung auf Samos zu
  • OVG Münster stoppt Abschiebungen

Neues aus dem KOK

  • KOK–Bestandsaufnahme zu Covid-19 und den Folgen der Pandemie für Betroffene von Menschenhandel
  • KOK Jahresbericht 2020

Neues aus den KOK-Mitgliedsorganisationen

  •  Fachtagung SOLWODI zu Rückkehr und Reintegration von Frauen

Veröffentlichungen

  • Veröffentlichung des Kommentars zur Europaratskonvention gegen Menschenhandel
  • Veröffentlichung des Evaluationsberichts zum Hilfetelefon
  • Statistiken zu Partnerschaftsgewalt veröffentlicht
  • Veröffentlichung des Blackbook of Push-Backs
  • Veröffentlichung des IRC Berichts zur psychischen Belastung Geflüchteter durch die Auswirkungen der Hotspots
  • Atlas des Staatenlosen
  • Praxisleitfaden zum Schutz queerer Geflüchteter in Unterkünften veröffentlicht
  • Abschlussbericht der Fachkommission Integrationsfähigkeit
  • Parallelbericht von DaMigra e.V. zur Umsetzung der Istanbul-Konvention in Deutschland
  • ZDFinfo Doku Die schwarze Axt – Nigerias Mafia in Deutschland

Termine

  • 1 Jahr #coronaistweiblich – Einladung zum Online-Fachgespräch
  • BumF Online-Seminar Identitätsnachweis als Grundlage des Aufenthalts mit Schwerpunkt Afghanistan

« Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.