. .

Aktuelles im KOK

KOK-Projektnewsletter "Flucht & Menschenhandel" Juni 2019

Themen im Juni sind:

Neuigkeiten National

  • 2. Evaluierungsbericht zur Umsetzung der Konvention zur Bekämpfung von Menschenhandel in Deutschland veröffentlicht
  • Kleine Anfrage der FDP zu Menschenhandel und Ausbeutung

Rechtliche Entwicklungen

  • „Geordnete-Rückkehr-Gesetz” vom Bundesrat gebilligt
  • Härtere Maßnahmen gegen Schwarzarbeit verabschiedet
  • Änderung des Asylbewerberleistungsgesetzes
  • Gesetzentwurf zur Entfristung des Integrationsgesetzes
  • Anhörung zum Menschenrechtsbericht

Urteile

  • Entscheidung des Verwaltungsgerichts Stuttgart zur Flüchtlingsanerkennung wegen drohender Genitalverstümmelung in Nigeria

Neues aus dem KOK

  • 20 Jahre KOK e.V.

Veröffentlichungen

  • UN-Bericht zum Thema Menschenhandel
  • Jahresbericht des Hilfetelefons Gewalt gegen Frauen 2018
  • LEFÖ-IBF Tätigkeitsbericht 2018
  • EU-Studie zum Thema Menschenhandel und Arbeitsausbeutung
  • TIP Report 2019

Termine

  • KOK-Webinar „Einführung in das Phänomen Menschenhandel und Handlungsmöglichkeiten für Fachkräfte in Unterkünften für Geflüchtete“ am 20. August

« Zurück zur vorherigen Seite

Der KOK wird gefördert vom

Der KOK unterstützt das bundesweite Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
https://www.hilfetelefon.de

„Menschenhandel in Deutschland – eine Bestandsaufnahme aus Sicht der Praxis“

Link zum gleichnamigen Buch

„Menschenhandeln"
Ein Animationsfilm über die Arbeit des KOK, dieser Film ist Bestandteil der Ausstellung des KOK.