Aktuelles im KOK

Aktueller Beschluss des Landessozialgericht HH zu Leistungen für potentielles Menschenhandelsopfer mit Fiktionsbescheinigung in der Bedenkzeit in die Datenbank eingestellt

In seinem erfreulichen Beschluss vom 12.03.2020 bejaht das LSG einen Anspruch auf Leistungen zum Lebensunterhalt und bei Krankheit nach SGB XII

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de