Aktuelles im KOK

Amnesty International Report 2013

Unter dem Titel "Zivilgesellschaft global stärken!" veröffentlicht Amnesty International seinen Bericht zur weltweiten Lage der Menschenrechte 2013. Darin wird die Menschenrechtslage von 159 Länder unter die Lupe genommen, von denen AI in 112 Staaten Folter und Misshandlung sowie in 101 Staaten Einschränkungen der Meinungsfreiheit im Berichtsjahr 2012 dokumentiert.

Bezogen auf Deutschland kritisiert der Bericht u.a. zum einen, dass die Nationale Stelle zur Verhütung von Folter aufgrund einer unzureichenden finanziellen Ausstattung ihren Aufgaben nicht vollumfassend nachkommen kann. Zum anderen benennt Amnesty International die prekäre Situation von Flüchtlingen und Asylsuchenden, die trotz drohender Diskriminierung in ihren Herkunftsländern abgeschoben werden.

 

Der Bericht kann direkt über die Website von AI kostenpflichtig bezogen werden.

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de