Aktuelles im KOK

Entscheidung des Bundesgerichtshofs zu Anspruch auf Werklohn bei Schwarzarbeit in die Rechtsprechungsdatenbank eingestellt

Der Bundesgerichtshof lehnt in einer Entscheidung vom 10.04.2014 in einem  Zivilverfahren um Werklohnanspruch bei Schwarzarbeit in Abkehr von seiner früheren Rechtsprechung jegliche  Ansprüche einer schwarzarbeitenden Firma ab. Auch eine nur teilweise Vereinbarung von Schwarzarbeit führt danach zur Gesamtnichtigkeit des Vertrages.

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de