Aktuelles im KOK

Entscheidung des VG Schwerin zur Flüchtlingsanerkennung bei drohender Zwangsheirat in die Datenbank eingestellt

Das VG spricht einer Jesidin aus Armenien, die von ihrem Vater zwangsverheiratet werden sollte, einen Anspruch auf Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft zu.

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de