Aktuelles im KOK

Erste Sitzung der Bund Länder Arbeitsgruppe Bekämpfung des Menschenhandels zum Zweck der Arbeitsausbeutung

Am 25.3.2015 fand im Bundesministerium für Arbeit und Soziales die konstituierende Sitzung der Bund Länder Arbeitsgruppe Bekämpfung des Menschenhandels zum Zweck der Arbeitsausbeutung statt.

Bundesarbeitsministerin Nahles eröffnete die Sitzung mit einem Grußwort, in dem sie u.a. auf die Wichtigkeit des Themas und auf die Notwendigkeit Notwendigkeit mehr Verantwortung für die Betroffenen und ihre Angehörigen zu übernehmen.

Eingeladen waren u.a. Vertreter*innen Polizei, der Finanzkontrolle Schwarzarbeit, verschiedener Bundesministerien, Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände, die Internationale Arbeitsagentur (ILO), das Deutsche Institut für Menschenrechte und zivilgesellschaftliche Akteure, darunter auch der KOK sowie Wohlfahrtsverbände.

Die Teilnehmer*innen tauschten sich aus und sammelten erste Themen zur Bearbeitung durch die BLAG, die sich von nun an voraussichtlich zwei mal jährlich treffen soll.

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de