Aktuelles im KOK

Frauenrat fordert Einrichtung von Fachberatungsstellen gegen Menschenhandel

Die Mitgliederversammlung 2012 des Deutschen Frauenrats hat für das kommende Geschäftsjahr ein umfangreiches Arbeitsprogramm beschlossen. Unter anderem werden darin die Bundesländer aufgefordert, Fachberatungsstellen gegen Menschenhandel als Pflichtaufgaben einzurichten und in die Regelfinanzierung zu überführen.
Die komplette Pressemeldung kann hier nachgelesen werden.

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de