Aktuelles im KOK

Internationaler Tag der Migrant*innen und 25 Jahre UN-Wanderarbeiterkonvention

Am 18. Dezember ist der Internationale Tag der Migrant*innen. Ausgerufen wurde dieser von den Vereinten Nationen anlässlich der UN-Wanderarbeiterkonvention, die 1990 beschlossen wurde und 2003 in Kraft trat. 45 Staaten haben sie bisher ratifiziert, darunter kein einziges Industrieland. Dieser Missstand soll an dem Tag angeprangert werden.

Informationen zur Wanderarbeiterkonvention gibt es hier.

Die Pressemitteilung der UN zum diesjährigen Tag der Migrant*innen kann hier nachgelesen werden.

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de