Aktuelles im KOK

NGO - Stellungnahme zum Gesetzentwurf zur Vermögensabschöpfung

Verschiedene zivilgesellschaftliche Organisationen haben eine gemeinsame Stellungnahme
zum Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz
zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung
(vom 5.9.2016, Bundestagsdrucksache18/9525) verfasst. Der KOK gehört mit zu den Unterzeichnern.

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de