Aktuelles im KOK

Positive Entscheidung im Asylverfahren um Flüchtlingsanerkennung für von Zwangsheirat betroffene Iranerin in die Datenbank eingestellt

Shutterstock.com/#681265648/R.Classen

Shutterstock.com/#681265648/R.Classen

Das Verwaltungsgericht Stuttgart spricht mit Urteil vom 3.12.2021 einer Iranerin, die als Kind zwangsverheiratet wurde und im Iran von Ehrenmord bedroht ist, die Flüchtlingseigenschaft zu. Das Gericht macht umfassende Ausführungen zu geschlechtsspezifischer Verfolgung, zur Situation der Frauen im Iran, insbesondere Zwangsverheiratung, Ehrenmorde und patriarchisch geprägten Familienstrukturen sowie der Lage alleinstehender Frauen im Kontext der Pandemie.

Gefördert vom
Logo BMFSFJ
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de

KOK auf X