Aktuelles im KOK

PRO ASYL veröffentlicht und kommentiert „Gesetz zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht"

PRO ASYL hat den „Gesetzesentwurf zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht“ des BMI veröffentlicht und in Form einer Presseerklärung kommentiert. In dieser kritisiert PRO ASYL unter anderem den Umstand, dass Abschiebungen von Geduldeten laut des Entwurfes zukünftig ohne vorherige Ankündigung vollzogen werden können. Zur vollständigen Pressemitteilung geht es hier.

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de