Aktuelles im KOK

Used in Europe - Kampagne zu Menschenhandel und Arbeitsausbeutung.

Anlässlich des EU weiten Tages gegen Menschenhandel am 18.10. hat La Strada International gemeinsam mit 28 Partnerorganisationen, darunter auch der KOK, die Kampagne "Used in Europe" vorgestellt.

Die Kampagne soll auf Menschenhandel und Arbeitsausbeutung in Europa aufmerksam machen und VerbraucherInnen und BürgerInnen sensibilisieren sowie Regierungen und Unternehmen zur mehr Verantwortung aufrufen.

Die Kampagnenwebseite ist zu finden unter www.usedineurope.com

Die Pressemitteilung zum Start der Kampagne finden Sie hier.

 

Gefördert vom
KOK ist Mitglied bei

Kontakt

KOK - Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Lützowstr.102-104
Hof 1, Aufgang A
10785 Berlin

Tel.: 030 / 263 911 76
E-Mail: info@kok-buero.de